Salzteig Idee

So langsam aber sicher wird es weihnachtlich in unseren Köpfen und Wohnungen. 🎅 Und dazu habe ich heute ein passendes DIY für dich: Salzteig Ideen zur Dekoration des Weihnachtsbaums oder Geschenken. 🌟

Weihnachtsdeko selber machen gehört zu meinen schönsten Erinnerungen aus der Kindheit. Inzwischen bin ich zwar erwachsen, aber ich habe einen Blog und somit immer eine Ausrede, alle möglichen Dinge selber zu machen 😉 Darum habe ich heute einen Beitrag mit Salzteig Ideen zu Weihnachten für euch. 🙌

Manchmal überkommt mich total spontan das Bastelfieber. Für viele DIYs muss man jedoch zuerst dem nächsten Bastelshop einen Besuch abstatten, bevor das kleben und bemalen losgehen kann. Darum ist dieses DIY so toll: Vermutlich hast du bereits alle Dinge zuhause. 🙆‍♀️ Und falls nicht, findest du sie bestimmt im Supermarkt um die Ecke. Also los geht’s mit der Bastelanleitung für Salzteig Ideen für Weihnachten!

Weihnachtsdeko selber machen

Was du brauchst

  • 1.5 Tassen Mehl
  • 0.5 Tassen Speisestärke (z.B. Maizena)
  • 1 Tasse Salz
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 1 EL neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl)

Anleitung

Weihnachtsdeko Idee
Schritt 1: Alle Zutaten für den Salzteig in einer Schüssel mischen und verkneten. Der Teig sollte nicht zu feucht sein, also nicht an den Händen haften.
Salzteig Ideen fuer Weihnachten
Schritt 2: Den Teig auswallen (ev. auf einem Backpapier). Wer auf der Oberfläche ein schönes Muster möchte, kann dieses mit einer Silikonmatte auf der Teigoberfläche einprägen.
Weihnachtsdeko basteln
Schritt 3: Mit den Plätzchenformen die gewünschten Motive aus dem Salzteig ausstechen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Wer die Salzteigfiguren später aufhängen möchte, macht vor dem Backen mit dem Zahnstocher oben ein Loch in den Teig. Dieses sollte nicht zu klein sein, da es später fast nicht mehr vergrössert werden kann.
Salzteig Idee fuer Weihnachten
Schritt 4: Vor dem Backen sollten die Salzteigfiguren zuerst mind. 1h antrocknen. Damit sie nicht reissen, werden sie wie folgt gebacken:
– 30min bei 60 Grad
– 1h bei 90 Grad
– 1h 30min bei 120 Grad
Da jeder Backofen etwas anders drauf ist, am besten immer wieder nach den Figuren schauen.
Salzteig Deko
Schritt 5: Sind die Salzteigformen komplett ausgekühlt, kann man sie nach Belieben noch anmalen, verzieren, etc.
Salzteig Rezept
Schitt 6: Und wer sie als Deko aufhängen mag, fädelt sie in regelmässigen Abständen auf eine Schnur auf.

Die Salzteigdeko kannst du für alles mögliche brauchen. An einer Schnur aufgehängt am winterlichen Fenster. Einzeln arrangiert am Weihnachtsbaum – unsere Tanne ist dieses Jahr voll mit meinen Salzteigsternen! 🌟 Hast du nach dem Einpacken auch schon mal den Überblick verloren, wem welches Weihnachtsgeschenk gehört? Schreib den Namen des Beschenkten auf einen Salzteiganhänger und mache diesen am Geschenkband fest! Hierzu folgt nächste Woche noch ein Beitrag für persönliche Geschenkverpackungen zu Weihnachten. 🎁 Noch mehr selbst gemachte Deko gefällig? Wie wär’s mit dieser hübschen Kaffeekapsel Lichterkette?

Weihnachtsdeko aufhaengen

Hast du ein Rezept oder DIY von mir ausprobiert? Dann lass mir unbedingt dein Feedback in den Kommentaren da! Oder poste ein Bild davon auf Instagram und tagge mich mit @paradieschen_blog! 🙂