Pappmaché Idee: Galaxy Stifthalter!

Galaxy Stiftehalter aus Pulpe selber machen

Galaktisch gut: unser DIY Galaxy Stiftehalter aus Karton und Pappmaché! Für diese Bastelidee brauchst du nicht zuerst in den nächsten DIY Store fahren und viel Geld für teures Material ausgeben. Vermutlich hast du bereits alles zuhause und kannst direkt loslegen. 🌟

Was du brauchst

Kleister

  • 100 g Mehl
  • 50 g Maizena (Stärke)
  • 500 ml Wasser
  • Kochtopf
  • Schwingbesen
  • Schüssel
  • Pinsel

Galaxy Stifthalter

  • mind. 6 Kaffeekapsel Kartonschachteln
  • Leim, Klebroller
  • Haushaltspapier, Klopapier oder Zeitung
  • deckende Farben (für das Galaxymuster Weiss, Schwarz, Blau und Rosa)

Anleitung

Bastelidee Pappmaché Ideen zum Basteln mit Papiermaché
Schritt 1: Sammle leere Kartonverpackungen von Kaffeekapseln (oder ähnliche, quadratische Kartonpackungen). Wir brauchen 6 Stück, sammle am besten ein paar mehr, falls du dich verschneidest.
Karton zurechtschneiden Pappmaché Idee
Schritt 2: Schneide die Kartonverpackung schräg auf, dabei sollte die hintere Stange grösser sein als die vordere. Am besten schneidest du die erste Hülle zurecht und zeichnest auf der Zweiten die Höhe der tieferen Seite der Ersten an.
Pappmaché Karton zusammenkleben
Schritt 3: Nun mit einem Kleber….
Basteln mit Papiermaché und Karton
Schritt 4: … alle 6 Hüllen aneinander festkleben.
Pappmaché Kleister anrühren
Schritt 5: Gib das Mehl, die Stärke und das Wasser in einen Topf.
Pappmaché mit Schwingbesen aufkochen
Schritt 6: Rühr das Ganze an und erwärme es, bis die Masse etwas dickflüssiger wird. Fertig ist unser Kleister!
Pappmaché mit Haushaltspapier oder Klopapier
Schritt 7: Reisse Haushaltspapier, Klopapier oder Zeitung in nicht zu grosse Stücke.
Pappmaché mit Pinsel auftragen
Schritt 8: Befeuchte den Karton mit etwas Kleister, lege ein Stück Papier darauf und gib allenfalls nochmals eine dünne Schicht Kleister dazu.
Bastelidee mit Kindern
Schritt 9: Wiederhole dies so lange, bis der ganze Karton aussen und soweit sichtbar auch innen zugekleistert ist. Am besten machst du mehrere Schichten. Alles über Nacht trocknen lassen.
Basteln mit Karton
Schritt 10: Am nächsten Tag das Pappmaché mit weisser Farbe bepinseln. Dieser Schritt ist optional, für ein gutes Farbergebnis würde ich ihn aber empfehlen.
Stifthalter selber machen
Schritt 11: Nun wird das Pappmaché mit Farben versehen. Sie sollten nicht ganz deckend aufgetragen werden. Starte mit etwas Schwarz und fahre dann mit Blau fort. Gib wieder mehr Schwarz dazu, falls dein Galaxymuster zu blau wird. Bemale nach Belieben auch die Innenseite der Kartonhüllen.
Galaxy Bastelidee
Schritt 12: Setze mit der rosa Farbe feine Akzente. Durch das perforierte Haushaltspapier ergeben sich automatisch kleine weisse Punkte, die wie Sterne aussehen. Falls du mit Zeitungspapier arbeitest, kannst du am Schluss, wenn alles getrocknet ist, mit der weissen Farbe Punkte setzen.
Basteln mit Pulpe Papiermaché Galaxy DIY

Lust noch mehr mit uns zu basteln? Dann schau dir mal unsere DIYs für Salzteigdeko oder diese Lichterkette aus Kaffeekapseln an! Und wenn du gar nicht mehr aufhören möchtest mit Pappmaché zu gestalten, dann haben wir hier noch eine Bastelanleitung für hübsche Schalen aus Papiermaché für dich auf Lager.


Hast du ein Rezept oder DIY von mir ausprobiert? Dann lass mir unbedingt dein Feedback in den Kommentaren da! Oder poste ein Bild davon auf Instagram und tagge mich mit @paradieschen_blog! 🙂

← Previous post

Next post →

2 Kommentare

  1. sooo guet!!! wär voll öppis für min Grosse :-))) mueni mal probiere mit ihm bastle

Deine Meinung ist gefragt!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.