Herbstfilme – die 20 schönsten Filme für die bunte Jahreszeit

103

Wir verbringen im Herbst ja gerne besonders viel Zeit draussen, um ja kein sich färbendes und vom Baum taumelndes Blatt zu verpassen. 🍁 Gleichzeitig lädt die kühlere Jahreszeit aber auch dazu ein, sich mit einer Tasse warmem Kakao in eine Kuscheldecke einzuwickeln und so viele Herbstfilme zu gucken, bis das letzte Blatt vom Baum gefallen ist. Unsere Favoriten für deinen Binge-Watch Marathon haben wir hier aufgelistet. 😊

1. Es begann im September (2000)

Tränen im Herbst: Der Womanizer Richard Gere verliebt sich unsterblich in die schrullige Winona Ryder, die nur noch wenige Monate zu leben hat.

2. Zauberhafte Schwestern (1998)

Nicole Kidman und Sandra Bullock spielen in diesem Kultfilm nicht nur Schwestern, sondern Hexen. Einziges Problem: Jeder Mann, der sich in eine der beiden verliebt, erleidet kurz darauf den Tod. Werden sie den Fluch brechen und ihre wahre Liebe trotzdem noch finden können?

3. Der Hexenclub (1996)

Und noch ein Herbstklassiker aus den 90ern! Nicht nur die Story und die Atmosphäre, sondern auch die Chemie zwischen den Darstellerinnen Fairuza Balk, Neve Campbell, Rachel True und Robin Tunney machen diesen Hexenfilm sehenswert.

4. Matilda (1996)

Das beliebte Kinderbuch von Roald Dahl wurde zum Leben erweckt: Die hochbegabte Matilda wird in eine Familie geboren, die unpassender nicht sein könnte. Und dann ist da auch noch die strenge Schuldirektorin Frau Knüppelkuh, die dem kleinen Mädchen das Leben schwer macht. Doch dann entdeckt Matilda an sich übernatürliche Fähigkeiten.

5. Harry Potter (2001 – 2011)

Und noch ein Herbstfilme Klassiker! Denn wenn es eine Zeit im Jahr gibt, um die Harry-Potter-Filme noch einmal komplett durch zu suchten, dann ist es der Herbst. Das ist nämlich auch die Jahreszeit, in welcher der junge Daniel Radcliff mit seinen Freunden jeweils zurück nach Hogwarts reist.

6. Edward mit den Scherenhänden (1990)

Johnny Depp spielt in dieser Fantasy-Tragikomödie den schüchternen Edward, der das Ergebnis eines unvollendeten Experiments ist. Trotz oder gerade wegen seiner Scherenhände macht er sich aufgrund seiner Garten- und Friseurkünste bei seinen Mitmenschen – vor allem bei der hübschen Kim (Winona Ryder) – bald beliebt.

7. Der Club der toten Dichter (1989)

Ein ganz besonderer Back-to-school Film, der in unserer Lieblingsjahreszeit spielt. Robin Williams versucht den Schülern an einem Elite-Internat durch aussergewöhnliche Lernmethoden Dichtung und Literatur näher zu bringen.

8. The good witch (2008 – 2014)

Seit Kurzem gehören die 7 Herbstfilme inkl. dazugehöriger TV Serie mit Catherine Bell zu unseren Lieblingen!

Die mysteriöse, aber unglaublich charmante Cassandra ‚Cassie‘ Nightingale landet in der Kleinstadt Middleton. Sie bewohnt nicht nur das als verflucht geltende „Grey House“, sondern eröffnet zudem noch den Shop Bell, Book & Candle, indem sie esoterisches Zubehör und selbst gemischte Kräutermixturen anbietet. Kein Wunder, dass man ihr bald den Ruf einer Hexe nachsagt.

9. Good Will Hunting (1997)

Vor der herbstlichen Kulisse in Cambridge, Massachusetts spielt Matt Damon einen 20-jährigen Hausmeister, der seine persönlichen Probleme und seine Hochbegabung nicht unter einen Hut kriegt.

10. Hocus Pocus (1993)

Dieser gespenstische, aber kinderfreundliche Oktober-Kultfilm aus den 90ern dreht sich um die Wiederauferstehung von drei Hexen hunderte Jahre nach ihrem Tod.

11. Sleepy Hollow (1999)

Und noch einmal kommt das Traumpaar Tim Burton und Johnny Depp zum Einsatz: Der Geist eines kopflosen Reiters soll für die drei Leichen verantwortlich sein, die im Städtchen Sleepy Hollow gefunden wurden. Um die Verbrechen aufzuklären, engagiert man den New Yorker Kriminologen Ichabod Crane. Der schrullige Experte hält nichts vom Übernatürlichen, stösst mit seinem wissenschaftlichen Ansatz aber bald an seine Grenzen.

12. Frozen 2 (2019)

Bei Frozen denkt man im ersten Moment vermutlich nur an Eis und Winter. Tatsächlich findet im 2. Teil dieser Disneyreihe ein grosser Teil der Handlung aber im Herbst statt und die animierten Herbstblätter gefallen uns mindestens genau so gut wie die Echten.

13. Bram Stoker’s Dracula (1992)

Winona Ryder scheint Herbstfilme ebenso zu lieben wie wir, denn dies ist nach „Es begann im September“ und „Edward mit den Scherenhänden“ bereits ihr dritter Auftritt auf unserer Liste. In der Verfilmung von Bram Stokers Roman „Dracula“ spielt sie Mina Harker, die der verstorbenen Frau des Grafen Dracula bis aufs Haar gleicht.

14. E-m@il für Dich (1998)

„Ist New York im Herbst nicht einfach ein Traum? Ich meine dann immer, ich müsste neue Schulsachen kaufen.“ So und ähnlich liest es sich, wenn Meg Ryan und Tom Hanks sich E-Mails schreiben. Und während die Blätter fallen und die Jahreszeit sich verändert, entwickelt sich zwischen den beiden eine virtuelle (Brief)Freundschaft.

15. Harry und Sally (1989)

Und auch Meg Ryan scheint die bunte Jahreszeit zu mögen, denn sie taucht ebenfalls gleich nochmals in unserer Liste auf. Die Chemie zwischen ihr und Billy Christal ist mindestens so magisch wie die herbstliche Atmosphäre in diesem Film.

16. Sweet November – eine Liebe im Herbst (2001)

Die mysteriöse Charlize Theron hat einen Monat Zeit, um den egozentrischen Workaholic Keanu Reeves in einen besseren Menschen zu verwandeln. Dabei entwickelt sich zwischen ihr und ihrem Mr. November eine unvergessliche Romanze.

17. Rebecca (2020)

Nach einer wilden Romanze mit dem gut aussehenden Witwer Maxim de Winter zieht die frisch verheiratete Lily James in das Anwesen ihres Gatten an der englischen Küste ein. Doch schon bald merkt sie, dass der Geist seiner verstorbenen Frau Rebecca noch immer anwesend ist.

18. Twilight (2008 – 2012)

In der Kleinstadt Forks gibt es nur eine Wetterlage: Herbst! Wer sich bereits durch die Harry-Potter-Filme durch gesuchtet und noch nicht genug hat, kann sich gleich noch die Twilight-Reihe vornehmen.

19. Fantastic Mr. Fox (2009)

Ebenso wie bei „Matilda“ steckt hinter der Geschichte vom fantastischen Mr. Fox der Kinderbuchautor Roald Dahl. Auch die Besetzung dieses Stop-Motion Animationsfilms kann sich sehen lassen: George Clooney, Bill Murray, Meryl Streep und Owen Wilson sind hier ein paar Namen, die genannt werden möchten. Was sich ausserdem sehen lassen kann: die wunderschöne Palette an Herbstfarben in diesem Film.

20. Rushmore (1998)

Max ist neu an der Rushmore Privatschule und verliebt sich prompt in seine neue, hübsche Lehrerin. Dasselbe passiert auch dem Businessmann Billy Murray. Das Comedy-Drama spielt natürlich in unserer Lieblingsjahreszeit.


Kennst du noch weitere Must-see Herbstfilme, die auf unserer Liste fehlen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Paradiesisch gut kochen mit Sandra
© Copyright 2021 Paradieschen
Close