pappmaché Schalen basteln anleitung diy

Dich hat das Bastelfieber gepackt? Diese hübschen Pappmaché Schalen machen richtig Spass und womöglich hast du sogar bereits alles zuhause, was du zum Basteln brauchst. Und mit den fertigen Schalen hast du endlich einen Platz für Dinge, die man leicht verlegt wie deinen Schlüsselbund, Schmuck oder Wireless Kopfhörer.


Was du brauchst

Kleister

  • 50 g Mehl
  • 25 g Maizena (Stärke)
  • 250 ml Wasser
  • Kochtopf
  • Schwingbesen
  • Schüssel
  • Pinsel

Schale

  • eine Plastikschale in der gewünschten Schalengrösse (oder z.B. auch ein Luftballon)
  • Haushaltspapier, Klopapier oder Zeitung
  • Schere
  • deckende Farben deiner Wahl plus Weiss

Anleitung

Pappmaché Kleister anrühren
Schritt 1: Gib das Mehl, die Stärke und das Wasser in einen Topf.
Pappmaché mit Schwingbesen aufkochen
Schritt 2: Rühr das Ganze an und erwärme es, bis die Masse etwas dickflüssiger wird. Fertig ist unser Kleister!
Papiermache DIY
Schritt 3: Wähle eine passende Plastikschale in der gewünschte Grösse. Mit einer Plastikschale lässt sich die Pappmaché Schale später leichter lösen, da man den Plastik biegen kann.
Pappmaché mit Haushaltspapier oder Klopapier
Schritt 4: Reisse Haushaltspapier, Klopapier oder Zeitung in nicht zu grosse Stücke.
Papiermache DIY Anleitung Pulpe
Schritt 5: Befeuchte die Schale mit etwas Kleister, lege ein Stück Papier darauf und gib allenfalls nochmals eine dünne Schicht Kleister dazu. Wiederhole dies so lange, bis die ganze Schale zugekleistert ist. Am besten machst du mehrere Schichten.
Papiermache DIY Anleitung Pulpe machen
Schritt 6: Alles über Nacht trocknen lassen. Sobald das Pappmaché trocken ist, kann es von der Plastikschale gelöst werden. Trimme den Schalenrand mit einer Schere schön gerade.
Papiermache DIY Anleitung Pulpe machen und bemalen
Schritt 7: Nun machen wir uns ans Bemalen. Wir verwenden dazu Acrylfarbe.
Papiermache DIY Anleitung Pulpe machen und bemalen mit blauer Farbe
Schritt 8: Die verschiedenen Blautöne haben wir mit weisser Farbe angemischt. Du kannst die Schale aber auch flächendeckend mit der gleichen Farbe bemalen und natürlich in der Farbe deiner Wahl :).
Papiermache DIY Anleitung Pulpe machen und bemalen mit blauer Farbe und Weiss
Schritt 9: Für einen coolen Effekt haben wir mit weisser Farbe noch ein shabby-chic ähnliches Muster aufgetragen. Das geht am besten tüpfchenweise mit dem Finger.
Papiermache DIY Anleitung Pulpe machen und bemalen mit blauer Farbe und Weiss oder auch rot
Schritt 10: Und fertig sind unsere Pappmaché Schalen! Dasselbe lässt sich natürlich in allen beliebigen Farben machen wie hier noch in rot.

Papiermaché Pulpe Anleitung Schalen selber machen

Lust noch mehr mit uns zu basteln? Dann schau dir mal unsere DIYs für Salzteigdeko oder diese Lichterkette aus Kaffeekapseln an! Und wenn du gar nicht mehr aufhören möchtest, mit Pappmaché zu gestalten, dann haben wir hier noch ein mega cooles DIY für einen Galaxy Stifthalter.


Hast du ein Rezept oder DIY von mir ausprobiert? Dann lass mir unbedingt dein Feedback in den Kommentaren da! Oder poste ein Bild davon auf Instagram und tagge mich mit @paradieschen_blog! 🙂